Michel Dévoluy
»Wagen wir endlich die Vereinigten Staaten von Europa!«

Wagen wir endlich die Vereinigten Staaten von Europa!kaufen

Ein Aufruf

Es wird Zeit.
Es wird höchste Zeit, dass wir dem Niedergang der europäischen Idee eine Perspektive entgegensetzen, die uns aus dem einzelstaatlichen Durcheinander herausführt.
Es ist stets das gleiche Klagen über das Versagen Europas, dem man aber gleichzeitig gar nicht die Macht geben will, seine Aufgaben zu erfüllen.
Europa hat keine eigenen Finanzen, hat keine eigene Wirtschaftspolitik, hat keine eigene Armee, hat keine eigene Aussenpolitik usw. Überall gibt es symbolische Ansätze, aber die wirkliche Macht bleibt immer bei den Einzelstaaten. Und weil die handelnden Politiker einzelstaatlich wiedergewählt werden wollen, ist nationalstaatlicher Egoismus die erste Handlungsprämisse.

Das müssen wir Europäer ändern, und zwar möglichst bald.

Michel Dévoluys Aufruf ist eine Antwort und eine Diskussionsgrundlage.

 

Klappen-Broschur, Seiten: 80

ISBN: 978-3-89801-434-2

10,00 Euro (inklusive 1 EUR Spende für Pulse of Europe Koblenz)

Leseprobe