Holger Hoecke

Holger Höcke, geboren 1962, wuchs in Mainz auf. Im Studium der Germanistik war deutsche Literatur des Mittelalters ein Schwerpunkt. Der Autor ist hauptberuflich Redakteur in einem Schulbuchverlag. Heute lebt er in Zwingenberg an der hessischen Bergstraße.
Aus seiner Feder stammen die Erzählung Der Zecher vom Fastnachtsbrunnen und der historische Roman Der Mönch von Eberbach.

Veröffentlichungen im Rhein-Mosel-Verlag

»Kriemhild und ihre Brüder«