Peter Friesenhahn

 

Peter Friesenhahn 1952 in Pünderich geboren, lebt und arbeitet als Musiker, Lieder - und Filmemacher an der Mosel. Anstatt Lateinvokabeln schrieb er schon in der Schule erste Geschichten in sein Vokabelheft, die seine Mitschüler für 10 Pfennig lesen durften. Der Bedarf an Vokabelheften war groß. Viele Geschichten, Gedichte, Lieder und Glossen sind seit der Zeit entstanden.

Buchveröffentlichungen im Rhein-Mosel-Verlag:

»Der Tote im Hochwasser«

»Das rote Skelett am Viadukt«

»Mord in Öl«

»Flussgeschmack«